Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen von Kubinger,  Klaus D., Ortner,  Tuulia M

Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen

Diagnostisch tätige Psychologen stehen häufig vor einer großen Herausforderung, wie sie den je nach Fragestellung spezifischen diagnostischen Prozess gestalten sollten, um eine sachgerechte Empfehlung im Sinne eines Interventionsvorschlages geben zu können. Das vorliegende Buch illustriert anhand von 34 Fallbeispielen, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können.

Die Kapitel behandeln entwicklungspsychologische, klinisch-psychologische, neuropsychologische, schulpsychologische, arbeitspsychologische, verkehrs- und forensisch-psychologische Fragestellungen. Des Weiteren stellt das Buch aktuell relevante Themen vor, wie die Besonderheit einer Entwicklungsdiagnostik bei Migrationshintergrund, die psychologische Betreuung bei Leistungssportlern und die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430. Alle Fallbeispiele zeigen auf, dass erst wissenschaftlich fundiertes psychologisches Diagnostizieren erlaubt, eine die Problemstellung lösende Entscheidung zu treffen bzw. Intervention zu setzen. Das Buch stellt somit auch eine ideale Ergänzung zu einschlägigen Lehr- und Handbüchern der Psychologischen Diagnostik dar.

> findR *
Produktinformationen

Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen online kaufen

Die Publikation Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen von , ist bei Hogrefe Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Diagnostik, Entwicklungsdiagnostik, forensische Psychologie, Intervention, Personalauswahl/Potenialanalyse, Schulleistungsdiagnostik, Verkehrspsychologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 46.95 EUR und in Österreich 48.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!