fbpx
Positive Mediation von Reinprecht,  Astrid

Positive Mediation

Praxisleitfaden, für alle, die aus negativen Konfliktmustern aussteigen wollen

– Theoretische und praktische Wege, um Konfliktfallen zu entkommen
– Techniken und Tipps zur Begleitung von hoch eskalierten Konflikten
– Für professionelle Mediatoren, Anwälte, Richter, Notare, Sozialarbeiter, Führungskräfte und alle Interessierten an kreativen Konfliktlösungsmethoden

Durch Mediation wollen Streitende eine bessere Zukunft erreichen. Doch wie kann das gelingen, wenn Konflikte immer wieder zurück in die Vergangenheit, in Schulddebatten und negative Grübelkreisläufe ziehen?
Auf der Basis der Erkenntnisse der Positiven Psychologie und anderer Zugänge zeigen die Autorinnen dieses Buchs theoretisch und praktisch Wege auf, wie Streitende der Konfliktfalle entkommen können. Gleich ob Sie sich als Betroffene/r überlegen, eine Mediation in Anspruch zu nehmen und verstehen wollen, ob das Verfahren für Sie geeignet ist. Oder ob Sie als professionelle Mediator/in zusätzliche Instrumente, Techniken und Tipps suchen, um auch hoch eskalierte Konflikte gut begleiten zu können. Das Buch ist für alle geeignet, die durch die Kraft positiver Gedanken und Gefühle ihren Fokus auf Lösungen und eine gute Zukunft schärfen wollen – professionell wie privat. Besonders aktuell ist ein Kapitel zu dem Thema der virtuellen Mediation und dem Einsatz von IT in der Konfliktlösung. So wird dieses Buch für Anwälte, Richter, Notare, Sozialarbeiter, und Führungskräfte genauso wie für interessierte Laien eine unabdingbare Ressource sein.

> findR *
Produktinformationen

Positive Mediation online kaufen

Die Publikation Positive Mediation von ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Konfliktlösung,, Mediation, Methoden, Psychologie, Tools, Zukunftsfokus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22.76 EUR und in Österreich 23.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!