Perchtenjagd von Brandstetter,  Maja, Brandstetter,  Wolfgang

Perchtenjagd

Ein Meiberger-Krimi

Mörderisches Krippenspiel

Auf dem Adventsmarkt in St. Wolfgang, zwischen Punschständen und Weihnachtssternen, verschwindet die fünfjährige Marie spurlos. Die verzweifelte Mutter ist sich sicher: Es hat sich jemand unter die Perchtenläufer gemischt und das Mädchen entführt. Während die Polizei im Dunkeln tappt, nimmt Gerichtspsychologe Meiberger die Fährte auf. Und bekommt es mit einem Gegner zu tun, der ein perfides Katz-und-Maus-Spiel mit ihm treibt …
Während der bedächtige Kripochef Nepo und sein schaumrollensüchtiger Assistent Ganslinger eher erfolglos nach dem Mädchen suchen, stößt Gerichtspsychologe Thomas Meiberger auf Hinweise, die den beiden Kripospezialisten entgangen sind – und die Parallelen zur Entführung einer Frau aus Salzburg aufweisen. Die Spuren deuten auf einen Psychopathen, der zu Weihnachten ein tödliches Krippenspiel aufführen will – und dem noch vier weitere »Mitspieler« fehlen. Um die mörderischen Spielregeln des Täters zu durchschauen und die Geiseln zu finden, bevor der Weihnachtsabend anbricht, muss Meiberger an seine Grenzen gehen. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

> findR *
Produktinformationen

Perchtenjagd online kaufen

Die Publikation Perchtenjagd - Ein Meiberger-Krimi von , ist bei Servus, Servus bei Benevento – a Brand of Red Bull Media House erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Adventsmarkt, Adventszeit, Alpenkrimi, Entführung,, Gerichtspsychologe, Krimi, Krimiserien, Krippenspiel, Perchten, Perchtenlauf, Psychologischer Krimi, Psychopath, Regionalkrimi, Salzburg, St. Wolfgang, Thriller, Weihnachtsbräuche, Weihnachtskrimi, Wolfgangssee. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!