fbpx
Passive Kühlsysteme von Radermacher,  Annika

Passive Kühlsysteme

Potenziale zur Verbesserung des sommerlichen Wärmeverhaltens von Gebäuden und Bewertung am Beispiel der Sohlplattenkühlung

Die passive Kühlung umfasst Systeme, bei denen Energie ausschließlich zur Förderung des Kühlmediums benötigt wird, wie beispielsweise thermisch aktivierte Bauteile kombiniert mit einer Kühlung über das Erdreich oder Systeme mit Kühlung über indirekte Verdunstung. Diese Kühlsysteme bieten das Potenzial, behagliche Innentemperaturen zu schaffen, ohne einen hohen elektrischen Energiebedarf zu verursachen und stellen somit einen umweltfreundlichen Umgang mit anhaltenden Hitzeperioden dar. Die vorliegende Arbeit leistet einen Beitrag zur Bewertung passiver Kühlsysteme.
Neben der grundsätzlichen Funktionsweise werden die Möglichkeiten und Grenzen solcher Systeme aufgezeigt. Darüber hinaus wird das System der Sohlplattenkühlung einer Parameterstudie mithilfe der Simulationsumgebung TRNSYS unterzogen. Mit Blick auf den sommerlichen Wärmeschutz, den thermischen Komfort und die Energieeffizienz fließen die Erkenntnisse in eine Zusammenstellung von Planungsempfehlungen ein, welche bauliche und anlagentechnische Aspekte beinhalten.

> findR *
Produktinformationen

Passive Kühlsysteme online kaufen

Die Publikation Passive Kühlsysteme - Potenziale zur Verbesserung des sommerlichen Wärmeverhaltens von Gebäuden und Bewertung am Beispiel der Sohlplattenkühlung von ist bei Kassel University Press erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bauteilaktivierung, passive Kühlung, Sohlplattenkühlung, Sommerlicher Wärmeschutz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39 EUR und in Österreich 40.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!