fbpx
Paris im Herbst 2021 – ein kleines Bilderbuch von Gebhardt,  Detlef

Paris im Herbst 2021 – ein kleines Bilderbuch

Arc de Triomphe 'wrapped' und Wiederaufbau von Notre-Dame

Sicher hat jeder schon einmal von den Verpackungsaktionen des Künstler-Ehepaares Christo und Jeanne-Claude gehört. In Paris durften sie nach neunjährigen Verhandlungen im Jahr 1985 schon einmal ein Bauwerk, die Pont-Neuf, verhüllen. Wofür sie aber lange keine Genehmigung bekamen, war der Arc de Triomphe auf dem Place Charles-de-Gaulle, einem der bedeutendsten Denkmäler der Franzosen. Erst 2020, als Jeanne-Claude schon seit fast 11 Jahren nicht mehr lebte, war es soweit. Seit 2017 hatte Christo an dem Vorhaben zur Verpackung des Triumphbogens gearbeitet und nun das Projekt fertiggestellt. Die Umsetzung wurde zunächst aufgrund des Brandes der Kathedrale Notre-Dame und später durch den Ausbruch der Corona-Pandemie verschoben. Leider verstarb Christo im Mai 2020 im Alter von fast 85 Jahren und konnte so die Umsetzung seines Lebenstraums nicht mehr selbst erleben.
Der lang ersehnte Traum des Künstler-Ehepaares Christo und Jeanne-Claude hat sich nun vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 postum erfüllt. Ca. 800 000 begeisterte Besucher konnten den „Arc de Triomphe wrapped“ bestaunen. Die Aufnahmen von diesem Ereignis sehen Sie in diesem Fotoband.
Der Brand von Notre-Dame war ein verheerender Großbrand, der im April 2019 das historische Bauwerk der Kathedrale teilweise zerstörte. Der Pariser Feuerwehr gelang es nach etwa vier Stunden, den Brand im Wesentlichen auf den hölzernen Dachstuhl zu begrenzen. Die Westfassade mit den Haupttürmen, die Wände des Mittelschiffs nebst Strebewerk sowie große Teile des Deckengewölbes und die Seitenschiffe und Chorumgänge blieben zum Glück weitgehend stabil.
Zum Wiederaufbau hat Frankreichs Präsident ein ehrgeiziges Ziel ausgegeben: 2024 soll die weltberühmte Sehenswürdigkeit wieder öffnen. Und die Bauarbeiten sind in vollem Gange. Das zeigen die Fotos im zweiten Teil dieses Fotobandes.

> findR *
Produktinformationen