Öffentliche Ordnung im Versammlungsrecht von Baudewin,  Christian

Öffentliche Ordnung im Versammlungsrecht

Die öffentliche Ordnung ist der Dauerbrenner im Verwaltungsrecht – aktuell gegen Bestrebungen im Rechtsextremismus, Islamismus und Linksextremismus. Denn extremistische Versammlungen nutzen die Versammlungsfreiheit und Meinungsfreiheit extensiv. Kann die wehrhafte Demokratie insbesondere Provokationen von Demonstrationen durch Anlehnungen an die Zeit des Nationalsozialismus anhand der öffentlichen Ordnung unterbinden? Wie können symbolträchtige Orte und Daten geschützt werden? Welche Symbole und militärischen Elemente nutzen insbesondere Rechtsextremisten – und dürfen sie das? Wer ist bei Gegendemonstrationen Störer, wer Zweckveranlasser? Gibt es eine antinationalsozialistische Tendenz des Grundgesetzes? Dieses Buch schafft Klarheit. Es gibt zudem einen instruktiven Überblick zu den gegenwärtigen Themen Parteiverbot und Vereinsverbot, Ultimate Fighting, Shitstorm, Flashmob, Hate speech, Lasertag, Paintball und Nacktauftritte in der Öffentlichkeit.

> findR *
Produktinformationen

Öffentliche Ordnung im Versammlungsrecht online kaufen

Die Publikation Öffentliche Ordnung im Versammlungsrecht von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: al Aqsa, Alkohol, Anstand, Auflagen, Bandidos, Betteln, Big Brother, Blood & Honour, Brokdorf, DDR, Demokratieprinzip, Drogen, Dschihad, Ethik, Euthanasie, extremistisch, Fackeln, Fahnen, Faschismus, Flashmob, Gefahr, Gefährdung, Gewaltenteilung, Hakenkreuz, Hamas, Hanns Martin Schleyer, Happy Slapping, Hate speech, Hell's Angels, Hindenburg, Hitler, Hitlergruß, Hizbollah, Holocaust, Internet, Islamismus, islamistisch, Jugendschutz, Körperwelten, KPD, Laserdrome, Lasertag, Linksextremismus, linksextremistisch, Magna Charta, Marschieren, Mauerbau, Meinungsfreiheit, Moral, Nationalsozialismus, nationalsozialistisch, Nazis, NPD, Obdachlosigkeit, Öffentliche Ordnung, Öffentliche Sicherheit, Pädophilie, Paintball, Parolen, Parteiverbot, Peep-Show, PKK, Polizeifestigkeit, Progrom, Prostitution, Provokation, Provokationswirkung, RAF, Rechtsextremismus, rechtsextremistisch, Rechtsstaatsprinzip, Reichskriegsflagge, Reichskristallnacht, Religion, Rudolf Heß, Salafismus, Scharia, schwarze Sonne, Schwarzer Block, SED, Selbstbestimmungsrecht, Shitstorm, Sitte, Sodomie, Springerstiefel, Störer, streitbare Demokratie, Swingerclub, Symbole, Tag der Arbeit, Tag der deutschen Einheit, Terrorismus, Trommeln, Ultimate Fighting, Uniformverbot, Vereinsverbot, verfassungsfeindlich, Verfassungstreue, Versammlungsfreiheit, Wehrhafte Demokratie, Weimarer Republik, Wesentlichkeitstheorie, World Trade Center, Zensur, Zwergenwerfen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 92 EUR und in Österreich 94.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!