fbpx
Nutztierethologie von Hoy,  Steffen

Nutztierethologie

Das Buch beschreibt das Verhalten von Nutz- und Begleittieren und die daraus abgeleiteten Anforderungen an die Haltung.

Zunächst erhält der Leser einen Überblick über die Grundlagen des Verhaltens und über die Methoden von Verhaltensuntersuchungen. Dann wird das Verhalten der Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Pferde, Kaninchen, Legehennen, Masthühner, Puten, Enten und Gänse ausführlich dargelegt. Dabei stehen das Fortpflanzungs-, Sozial-, Futteraufnahme-, Ruhe-/ Aktiv- und Komfortverhalten im Mittelpunkt. Die Kapitel beinhalten auch die Verhaltensstörungen bei den genannten Tierarten. Ebenso werden die Zusammenhänge zwischen Tierschutz, Tierverhalten und Tierhaltung besprochen.

Das Buch vermittelt Tierhaltern, Tierärzten, Beratern, Stallbauingenieuren, Studierenden und dem Fachpersonal, das unmittelbar mit der landwirtschaftlichen Tierhaltung befasst ist, essentielle Kenntnisse zum Verhalten der Nutztiere.

> findR *
Produktinformationen

Nutztierethologie online kaufen

Die Publikation Nutztierethologie von ist bei UTB, Verlag Eugen Ulmer erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Begleittier, Enten, Fortpflanzung, Futteraufnahme, Gänse, Hoden, Hühner,, ISS, Kaninchen, Komfortverhalten, Landwirtschaft, Legehenne, Legehennen, Masthühner, Nutztier, Nutztierethologie, per, Pferde, Puten, Rinder, Schafe, Schwein, Schweine, Tierethologie, Tierhaltung, Tierschutz, Tierverhalten, Verhaltensstörung, Verhaltensstörungen, Verhaltensuntersuchung, Ziegen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.99 EUR und in Österreich 16.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!