fbpx
Nur ein Missverständnis? von PMM,  Werner Obermüller,

Nur ein Missverständnis?

Ein Buch über das Ignorieren kleiner Konflikte.

ES IST ALLES NUR EIN MISSVERSTÄNDNIS?
Wie oft hören wir oder sagen es gar zu uns selbst: „Ist ja nur ein Missverständnis“. Und dennoch geht es uns nicht gut dabei. Doch das ignorieren wird gekonnt. Am Anfang scheinen uns diese Probleme noch zu klein und mit solchen Kleinigkeiten wollen wir uns nicht beschäftigen. Doch es entstehen mehr und mehr Missverständnisse und kleine Konflikte, bis wir nicht mehr können. Plötzlich eskaliert die Situation, plötzlich eskaliert der Konflikt, jetzt ist er uns zu groß und scheinbar unlösbar. Kommt die Eskalation wirklich so plötzlich? Oder gab es da schon vorher Anzeichen und wenn ja, welche? Missverständnisse und kleine Konflikte eskalieren, wenn sie nicht bearbeitet werden. Das wiederum schlägt sich auf die Gesundheit nieder und am Ende verlieren dabei alle Beteiligten.
Die Lösung liegt so nah. Dieses Buch unterstützt Sie beim Umgang mit sowie bei der Lösung von Missverständnissen und kleinen Konflikten und zeigt, was Sie präventiv tun können.

> findR *
Produktinformationen

Nur ein Missverständnis? online kaufen

Die Publikation Nur ein Missverständnis? - Ein Buch über das Ignorieren kleiner Konflikte. von ist bei MYMorawa erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bewertung, Erkennen von Konflikten, Eskalation, Gesundheit, Kleine Konflikte, Kommunikation, Konflikt, Konflikt als chance, Konfliktbearbeitung, Konfliktberatung, Konfliktbewertung, Konflliktlösung, Lösung?, Mediation, Missverständnis., Motivation, Natur des Konfliktes, Perspektive, praevention, Ratgeber, Selbsterfüllende Prophezeiung, SELBSTHILFE, Umgang mit Konflikten, Unterstüzung, Wahrnehmung, Widerstände, zuhören. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!