fbpx
Nichts ist sicher! Umdenken, Vordenken und das Denken in Rundungen. von Scheel-Rübsam,  Roland

Nichts ist sicher! Umdenken, Vordenken und das Denken in Rundungen.

Eine soziologische Zeitdiagnose mit Kunst & Lyrik

„Nichts ist sicher! Umdenken, Vordenken und das Denken in Rundungen.“ ist eine soziologische Zeitdiagnose mit Kunstwerken, Fotos und Gedichten des Künstlers Roland Scheel-Rübsam.
Roland Scheel-Rübsam ist Diplom-Kaufmann (FH). Seine Diplomarbeit im Fach Marketing schrieb er im Themenbereich Wachstum in der Krise. Er studiert aktuell Soziologie an der Fern-Universität Hagen.
In diesem Büchlein geht es um eine neue Erzählung:
Wie können wir die Krise als einen „Wendepunkt“ begreifen, um die Kluft zwischen Arm und Reich zu überwinden?
Roland Scheel-Rübsam ist Sozialpraktiker und Europäer:
„Die Zukunft ist offen. Unsere Gesellschaft befindet sich im mehrdimensionalen Wandel. Wir gehen gemeinsam als Meister in die Zukunft. Wir können das. In Europa wird es ein besseres Zusammen geben!“
Zur Aktualität von Karl Marx. Innovative Abstrakte Europäische Kunst.

> findR *
Produktinformationen

Nichts ist sicher! Umdenken, Vordenken und das Denken in Rundungen. online kaufen

Die Publikation Nichts ist sicher! Umdenken, Vordenken und das Denken in Rundungen. - Eine soziologische Zeitdiagnose mit Kunst & Lyrik von ist bei BookOnDemand - vabaduse erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Karl Marx, Kunst, Lyrik, Soziologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!