fbpx
nachkommen von Dierks,  Wiebke

nachkommen

Wenn Töchter ihren Müttern schreiben

20 mutige Frauen mit Lebensgeschichten, die unter- schiedlicher nicht sein könnten, schreiben ehrliche und offene Briefe an ihre Mütter. Die Töchter erzählen, wie sie aufgewachsen sind, wie ihre Mütter sie geprägt haben, was sie in der Beziehung überrascht, bewegt, enttäuscht oder entfremdet hat. Diese 20 inspirieren- den, teilweise prominenten Frauen engagieren sich in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen und machen mit ihrem Wirken auf Missstände aufmerksam. In diesem Buch ergründen sie die Erziehung, Herkunft und Beziehung zur Mutter mit Blick auf ihr jetziges Wirken, denn spannend bleibt die Frage: Wie sind sie zu den starken Frauen geworden, die sie heute sind?
Mit einer wissenschaftlichen Einordnung des Mutter- Tochter-Verhältnisses setzt die Herausgeberin die individuellen Lebensgeschichten der Frauen in einen gesellschaftlichen Kontext und zeigt auf, wie wichtig das aktivistische Engagement dieser Frauen für uns und unsere Gesellschaft ist.
Mit Beiträgen von Luisa Neubauer, Nazan Eckes, Ricarda Lang, Birgit Lohmeyer, Düzen Tekkal, Luisa L‘Audace, Serpil Unvar u.v.m.

> findR *
Produktinformationen

nachkommen online kaufen

Die Publikation nachkommen - Wenn Töchter ihren Müttern schreiben von ist bei &Töchter erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BIPOC, Briefe, divers, Familie, Feminismus, Frauen, Gesellschaft, LGTBQ, Mutterschaft, Nachkommen, Psychologie, Soziologie, toechter, WiebkeDierks, WomenEmpowerment. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!