fbpx
Nachhaltigkeit und Recht von Amort,  Matthias, Arens,  Stephan, Bruckmann,  Jan-Friedrich, Fischer,  Franz-Alois, Fischer,  Hans-Jörg, Helfrich,  Marcus, Schmittmann,  Jens M, Supernok-Kolbe,  Marcel

Nachhaltigkeit und Recht

Nachhaltigkeit (Sustainability) ist in aller Munde. Nicht nur der Ukraine-Krieg und seine Auswirkungen auf unser tägliches Leben führen uns deutlich vor Augen, dass wir uns dringend mit der Frage beschäftigen müssen: Wie können wir unser Verhalten stärker an der Zukunft und nicht nur an der Gegenwart ausrichten? Welchen Beitrag kann das Recht zur Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft leisten?

Der Sammelband spannt den Bogen weit, um die Gänze der Zukunftsaufgabe Nachhaltigkeit in ihren breit gefächerten Facetten aufzuzeigen und praxistaugliche Lösungsansätze aus unterschiedlichen juristischen Subdisziplinen zu bieten:

– Asset lock als Mittel der Nachhaltigkeit
– Business Jugement Rule
– Nachhaltigkeit durch Aufsichtsrecht
– Förderung der Nachhaltigkeit durch Steuerrecht
– Soziale Nachhaltigkeit beim Datamining
– Datenschutz und Nachhaltigkeit
– Anreize zur Nachhaltigkeit durch Verbraucherrecht
– Klimaschutzgesetz

Mit Beiträgen von:
Professor Matthias Amort, Stephan Arens, Jan-Friedrich Bruckmann, Hans-Jörg Fischer, Franz-Alois Fischer, Professor Marcus Helfrich, Professor Jens M. Schmittmann und Marcel Supernok-Kolbe

> findR *
Produktinformationen

Nachhaltigkeit und Recht online kaufen

Die Publikation Nachhaltigkeit und Recht von , , , , , , , ist bei Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aufsichtsrecht, Business Jugement Rule, Datenschutzrecht, Finanzdienstleistungen, Handlungsempfehlungen, Nachhaltigkeit, Strategie Nachhaltigkeit, sustainability. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 89 EUR und in Österreich 91.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!