fbpx
Nachhaltigkeit durch Gebäudeautomation von Heidemann,  Achim

Nachhaltigkeit durch Gebäudeautomation

Auswirkungen von Gebäudeautomation auf die Nachhaltigkeit von Gebäuden im Lebenszyklus

Nachhaltiges Handeln ist einer der aktuellen Megatrends. Zunehmend werden auch in der Baubranche Anforderungen an die Nachhaltigkeit von Gebäuden gestellt. Dabei ist in den Bauplanungsteams die Frage zu diskutieren, wie der vom Investor/Bauherrn gewünschte „Grad“ der Nachhaltigkeit unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten erreicht werden kann.

Prof. Achim Heidemann hat verschiedene Ausarbeitungen über Einflussfaktoren auf die Nachhaltigkeit von Gebäuden zusammengetragen und herausgefunden, dass es vor allem die Gebäudeautomation ist, die sich auf den Grad der Nachhaltigkeit auswirkt. Das Buch führt in das Thema ein und zeigt erstmals, dass eine bedarfsorientierte Planung von Gebäudeautomation ein wesentlicher Bestandteil nachhaltigen Handelns ist. Er stellt klar, dass Nachhaltigkeit weit über Umweltschonung hinausgeht und gleichermaßen ganzheitliche Denkansätze wie die Integrationsplanung der TGA einer Immobilie oder die Erarbeitung von komplexen Segment-Achsen-Konzepten erforderlich sind, um über den Lebenszyklus betrachtet nachhaltige Gebäude zu planen.

Das Buch führt zudem in die Gebäudeautomation ein und beschreibt leicht verständlich und mit Praxisbeispielen und Studien untermauert, welchen signifikanten Einfluss ein mit einer umfangreichen Bedarfsplanung vorbereitetes Gebäudeautomationskonzept auf die Nachhaltigkeit von Gebäuden hat.

Ein MUST HAVE für Architekten, Ingenieure und Bauherren.

> findR *
Produktinformationen