fbpx
Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaft von Völz,  Horst

Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaft

Seit reichlich hundert Jahren leben die meisten Menschen im ständigen Stress. Für die Karriere werden nämlich betont höchste Leistungen gefordert. Daher betonen Wissenschaftler (auch Politiker und andere) nur ihre positiven Ergebnisse. Negatives und Probleme werden fast immer unterschlagen. In einigen Fällen werden sie allerdings auch – wie bei den Paradoxien usw. – zur Unterhaltung umgeformt und erscheinen so als umfangreiche und erheiternd belustigende Bücher. Dieses Buch betrifft dagegen und wohl als erstes und einziges betont die Mängel, Schwächen und Fehler in der Wissenschaft, was allerdings zuweilen nicht leicht zu lesen und zu verstehen ist. Dennoch kann es hoffentlich zu einer großen Verbreitung und zu vielen Diskussionen führen. Erst danach wäre eine noch leichter lesbare Variante möglich.

> findR *
Produktinformationen

Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaft online kaufen

Die Publikation Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaft von ist bei Shaker erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bilder, Computer, Denken, Information, Kybernetik, Speicher, Sprache, Ursache-Wirkung-Beziehung, Zeichen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.8 EUR und in Österreich 29.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!