fbpx
Metrum macht Laune! von Tiemann,  Hans-Peter

Metrum macht Laune!

Takt und Versmaß verstehen

Der Band ist vorgesehen zum Einsatz in der Grundschule in Klasse 4 sowie in der Sekundarstufe im 5.-7. Schuljahr. Die Arbeitsblätter enthalten interessante lyrische Texte sowie abwechslungsreiche zahlreiche Aufgabenstellungen für die Freiarbeit oder zum selbstständigen Arbeiten.

„Nö, echt jetzt, muss das sein?“ – Manch einer dürfte so oder ähnlich reagieren, wenn es darum geht, das Metrum eines Gedichtes zu bestimmen, Jamben von Daktylen und Trochäen zu unterscheiden oder Betonungszeichen über Silben zu setzen. Für viele Kinder scheint die Beschäftigung mit Taktarten ein verhasstes ‘literarisches Budeaufräumen‘, für Erwachsene hat die Verslehre den Charme einer Steuererklärung. Man tut so, als bedürfe es einer angeborenen Musikalität und kündigt die Mitarbeit auf.
Dabei ist das, was ein Gedicht erst zum Klingen bringt, die hüpfende Vitalität funkensprühender Jamben oder die bedächtige Nachdenklichkeit eines Anapäst für das Verstehen literarischer Texte fundamental. Das Material lädt dazu ein, solche und viele andere metrische Besonderheiten ganz ohne Versfußtritte und Rhythmusstörungen spielerisch und nachhaltig zu erfassen und auf diese Weise den Bedeutungsgehalt von Gedichten zu erschließen. Im Lyriklehrgang und beim eigenen Verseschmieden darf geklopft und getrommelt, gesungen, gegrölt und skandiert werden, so lautstark wie bei den Fans in der Nordkurve, so rotzfrech wie bei den Rappern und so einfühlsam hingehaucht wie bei den Lesungen mancher Poeten. Der Band ist mit ausführlichen Lösungen ausgestattet.

Mit zusätzlichen Audio-Files zum Download!

56 Seiten

> findR *
Produktinformationen