fbpx
Metropolitan Transfer von Pohlmann,  Tom

Metropolitan Transfer

„Tom Pohlmann gehört zu den Schriftstellern, die sich aus eigenem Antrieb durch die moderne Welt bewegen. Über weite Strecken schreibt er seine poetischen Texte in relativ großer Entfernung zur deutschen Lyrik, darin ist sicher eine der Quellen für seine Melancholie zu suchen. Was auf den ersten Blick aussieht, als katapultiert sich der Autor in einen kosmopolitischen Raum, war in Wirklichkeit von Umwegen und Rückschlägen begleitet. Mittlerweile wagt er die Flucht nach vorn und stößt die Tür in eine Richtung auf, die in vorangegangenen Dekaden als Weltsprache der Poesie bezeichnet wurde. Unter der Oberfläche der Reflexionen, durch die seine Texte sich auszeichnen, ist ihm einBand mit Großstadtlyrik gelungen, die Gedichte und Prosagedichte sind dem Erfahrenen und dem gegenwärtigen Erleben geschuldet: experimentierfreudig, empathisch,
weltoffen, authentisch.“ (Fred Fischer)

> findR *
Produktinformationen

Metropolitan Transfer online kaufen

Die Publikation Metropolitan Transfer von ist bei Notschriften Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gedichte, Leipzig, Prosa. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22 EUR und in Österreich 22.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!