fbpx
Met-Magie – Der Trunk der Götter, Barden und Bauern von Cernohuby,  Stefan, Feuerbach,  Sam, Hartmann,  Petra, Heidemann,  Thomas, Honisch,  Ju, Horn,  Laurence, Krappweis,  Tommy, Melli,  Sandra, Moll,  Megan E., Muriel,  Nadine, Rauner,  Astrid, Schneidewind,  Friedhelm, Schulzke,  Amandara M., Valentin,  Mira, Wüst,  Rainer

Met-Magie – Der Trunk der Götter, Barden und Bauern

Anthologie

Heilmittel und Zaubertrank: Schon vor 20.000 Jahren sollen sich Mensch und Tier an der exquisiten Köstlichkeit Met berauscht haben. Ob in Ritualen, als Bardentrunk, mystische Opfergabe und Teil festlicher Zeremonien: Met ist unverzichtbar.
Die namhaften Autorinnen und Autoren dieser Sammlung ließen, wie einst die nordischen Skalden, ihre Phantasie durch Met beflügeln. In fünfzehn Erzählungen preisen sie den fruchtigen, süßen oder herben Göttertrunk in all seinen Varianten. Folgt ihnen über die Blaubeerbrücke, über den großen Teich und durch die Zeiten. Seid dabei, wenn Met heilt, Menschen rettet oder heiß umkämpft wird, und findet mit ihm die Liebe und die Magie des Augenblicks.
Mit Texten von Tommy Krappweis, Sandra Melli alias Iny Lorentz, Ju Honisch, Mira Valentin, Sam Feuerbach und vielen anderen.

> findR *
Produktinformationen

Met-Magie – Der Trunk der Götter, Barden und Bauern online kaufen

Die Publikation Met-Magie – Der Trunk der Götter, Barden und Bauern - Anthologie von , , , , , , , , , , , , , , ist bei Acabus Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alkohol, Alkoholisches Getränk, Bier, Erzaehlungen, Festival Mediaval, Geschichte, getränk, Honig, Honigwein, MET, Mittelalter, Mittelalterfest, Mittelaltermarkt, Mythen, Riten, Ritual, Sagen, suess, Tradition, Wein. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!