fbpx
Mensch oder Erde von Jansen,  Markus

Mensch oder Erde

Ökologische Aufklärungen

Das Klima ist allgegenwärtig. Rund um den Globus gehen Menschen auf die Straße, Politik und Wirtschaft propagieren ›Klimaschutz‹, das gesamte Leben soll in dessen Namen reformiert werden. Nach der Umweltrevolution der 1960er- und 1970er-Jahre scheint eine neue Phase angebrochen zu sein in der Geschichte der Ökologie.
Der Philosoph Markus Jansen zeigt, dass diese Geschichte es in sich hat. Was seit Dekaden als unbefragbares Projekt der Weltrettung inszeniert wird, beruht zum Teil auf dubiosen Grundlagen und verfolgt mitunter fragwürdige Ziele.
In ›Mensch oder Erde‹ wird erstmals die Geschichte einer verfehlten Ökologie erzählt, für die ›Raumschiff Erde‹, ›Gaia‹, ›Nachhaltigkeit‹ oder ›Geoengineering‹ beispielhaft stehen. Sich davon abgrenzend formuliert Jansen eine Tiefenökologie, deren Leitbilder unter anderem Nichteingreifen und Postwachstum heißen und die ebenso vor der desolaten Wirklichkeit der Digitalisierung die Augen keineswegs verschließt.
›Mensch oder Erde‹ ist eine bestechende Auseinandersetzung mit den großen Fragen der Ökologie, eine längst überfällige Aufklärung, die in zukunftstrunkener Zeit auf Geistesgegenwart setzt.

> findR *
Produktinformationen

Mensch oder Erde online kaufen

Die Publikation Mensch oder Erde - Ökologische Aufklärungen von ist bei Büchner-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: «Ökosystem, Achtsamkeit, anthropozaen, Arne Næss, Bewußtsein, Buddhismus, Dalai Lama, DAOISMUS, Digitale Revolution, Digitalisierung, Energiekrise, Gaia, Geld, Geoengineering, James Lovelock, Klima, Klimaschutz, Klimawandel, Kybernetik, Laotse, Meditation, Migration, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Oekologie, ökologische Revolution, Paul J. Crutzen, Philosophie, Postaktivismus, Postwachstum, Raumschiff Erde, Spiritualitaet, Tiefenökologie, Transhumanismus, Umwelt, Umweltrevolution, Umweltschutz, Wachstumswahn. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29 EUR und in Österreich 29 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!