fbpx
»Mein lieber Herr Albrecht…!« von Gorleben Archiv e.V.

»Mein lieber Herr Albrecht…!«

Wie der Gorleben-Konflikt eine Region veränderte 34 Gespräche mit Zeitzeugen

Der Treck von Gorleben nach Hannover im März 1979 war eine
Initialzündung. Im Konflikt um die geplanten Atomanlagen
entwickelte sich in Lüchow-Dannenberg eine kritische Bürgergesellschaft,
die die Region bis heute prägt – sozial, politisch,
kulturell. Aus einem abgeschiedenen, strukturschwachen und
extrem konservativen Landstrich wurde eine lebendige und
selbstbewusste Region mit einer ganz eigenen Identität: das
Wendland. Im Mittelpunkt des Buches stehen 34 Gespräche mit
Zeitzeugen. Sie alle haben eine Rolle bei diesem gesellschaftlichen
Wandel gespielt – in der Landwirtschaft, in Parteien oder
der Kirche, als Kulturschaffende oder Beamte – und so an einem
Kapitel der deutschen Demokratiegeschichte mitgeschrieben.

> findR *
Produktinformationen

»Mein lieber Herr Albrecht…!« online kaufen

Die Publikation »Mein lieber Herr Albrecht…!« - Wie der Gorleben-Konflikt eine Region veränderte 34 Gespräche mit Zeitzeugen von ist bei Jeetzel erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Atomanlagen, Gorleben, Widerstand. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!