fbpx
Mein Leben mit Fjodor Dostojewski von Braungardt,  Ganna-Maria, Dostojewskaja,  Anna, Schröder,  Brigitta

Mein Leben mit Fjodor Dostojewski

Erinnerungen

Das Leben Fjodor Dostojewskis – von seiner Frau erzählt wie ein reizvoller Familienroman.

Am 4. Oktober 1866 klingelt die 20-jährige Stenographin Anna Grigorjewna in Petersburg an der Wohnungstür des Schriftstellers Fjodor Dostojewski: Der 44-Jährige muss unter größter Zeitnot seinen Roman »Der Spieler« vollenden, sonst droht ihm nicht nur der finanzielle Ruin, sondern der Verlust sämtlicher Urheberrechte. Gemeinsam gelingt ihnen das scheinbar Unmögliche, sie bewältigen den Roman – und verlieben sich ineinander. Sie wird seine Frau, Mutter seiner Kinder, erste Zuhörerin und Kritikerin, umsichtige Geschäftsfrau und Anwältin seiner Bücher über seinen Tod hinaus. Rückblickend rekapituliert sie voller Zuneigung, aber mit ausreichend Abstand und den Tatsachen verpflichtet, ihr gemeinsames Leben.

»Mein aufrichtiger und inniger Wunsch: den Lesern Fjodor Dostojewski mit allen seinen Vorzügen und Mängeln zu zeigen – so, wie er war, in der Familie und privat.« Anna Dostojewskaja

> findR *
Produktinformationen

Mein Leben mit Fjodor Dostojewski online kaufen

Die Publikation Mein Leben mit Fjodor Dostojewski - Erinnerungen von , , ist bei Aufbau Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anna Dostojewskaja, Erinnerungen, Familienleben, Fjodor Dostojewski, Frauenleben, Künstlerehe, Literarisches Leben, russische Geschichte, Russische Gesellschaft, Russische Literatur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26 EUR und in Österreich 26.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!