fbpx
Medienrecht von Cole,  Mark D., Dörr,  Dieter, Kreile,  Johannes

Medienrecht

Recht der elektronischen Massenmedien

Das Handbuch stellt umfassend die rechtlichen Rahmenbedingungen für die elektronischen Medien dar.

Schwerpunkt bildet das Rundfunk- und Telemedienrecht, soweit es sich um Inhalte von journalistischer Relevanz handelt. Daneben werden die wesentlichen Bezüge zum Telekommunikationsrecht und die besonders praxisrelevanten zivilrechtlichen Probleme aus dem Werberecht, Medienurheberrecht und mögliche Ansprüche der Medienunternehmen und der von der Medienberichterstattung betroffenen Privatpersonen dargestellt. Zudem werden die relevanten technischen Grundlagen im Hinblick auf die behandelten audiovisuellen Medien erläutert. Die Ausführungen anhand wichtiger Fälle aus der Praxis runden das Handbuch ab.

Die vollständig überarbeitete und umfänglich erweiterte Neuauflage berücksichtigt die Medienordnung, wie sie sich aus der EU-Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste von 2018 und dem deutschen Rundfunk- und Telemedienrecht aus dem Medienstaatsvertrag, dem TMG und verwandten Regelungswerken ergibt, wobei alle Änderungen des Jahres 2021 eingearbeitet sind und auch Auswirkungen aktueller Gesetzesvorhaben dargestellt werden.

> findR *
Produktinformationen

Medienrecht online kaufen

Die Publikation Medienrecht - Recht der elektronischen Massenmedien von , , ist bei Fachmedien Recht und Wirtschaft in Deutscher Fachverlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: AVMD-Richtlinie, E-Commerce-Richtlinie, Elektronische Medien, Jugendmedienschutzstaatsvertrag, Medienrecht, Medienstaatsvertrag, Medienurheberrecht, Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste, Rundfunkrecht, Rundfunkstaatsvertrag, Telekommunikationsrecht, Telemedien, Werberecht, Zivilrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 144.99 EUR und in Österreich 149.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!