fbpx
Max und die Kinderrechte von Müller,  Florian

Max und die Kinderrechte

42 Kurzgeschichten zu den Kinderrechten

Max hat Geburtstag und wird von Papa mit einem Geburtstagslied geweckt. »Jetzt bin ich fast schon erwachsen«, sagt er. Doch so ist das nicht. Wie war das noch einmal beim Kinderschutzbund? Max und Max’ Papa wurden dort die Kinderrechte erklärt und im ersten Artikel steht, dass alle Menschen, die noch nicht achtzehn Jahre alt sind, Kinder sind. Und was steht in den anderen Artikeln?
In 42 Kurzgeschichten erleben Max und Max` Papa, was in den einzelnen Artikeln der Kinderrechte geschrieben steht. Ob sie einen Kletterturm bauen, Boote schwimmen lassen, Vogelkästen bauen, die Vögel im Garten beobachten oder, oder, oder …
Max, Papa und Max’ Freunde erleben viele Geschichten, sind viel unterwegs oder einfach bei Max auf dem Leuchtturm der Kinderrechte. Überall stecken die Kinderrechte drin!
Kommt mit Max auf eine spannende Reise zu den Kinderrechten!
Mit Illustrationen von Juan Palacio.

> findR *
Produktinformationen

Max und die Kinderrechte online kaufen

Die Publikation Max und die Kinderrechte - 42 Kurzgeschichten zu den Kinderrechten von ist bei Edition Falkenberg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Artikel Kinderrechte, Kinderrechte, Kinderschutzbund. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!