fbpx
Marie-France Rafael. Reisen ins Imaginativ von Posthofen,  Christian

Marie-France Rafael. Reisen ins Imaginativ

Künstler wie Sophie Calle, Rirkrit Tiravanija oder Pierre Huyghe verwenden Film und Video, um künstlerisch konstruierte Situationen aufzuzeichnen, die dann im Ausstellungskontext zu medialen Displays ausgebaut werden. So entsteht eine zusätzliche ästhetische Dimension, ein Imaginativ, auf das und in dem der Betrachter eigens reagiert.

> findR *
Produktinformationen

Marie-France Rafael. Reisen ins Imaginativ online kaufen

Die Publikation Marie-France Rafael. Reisen ins Imaginativ von ist bei König, Walther, König, Walther erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Film, imaginativ, Kunstwissenschaftliche Bibliothek, Marie-France Rafael, Video, zeitgenoessische kunst. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!