Making an Schulen von Ebner,  Martin, Peißl,  Markus, Schön,  Sandra

Making an Schulen

Potentialanalyse eines Workshops über 3D-Druck, VR-Brillen und Podcasting

Die Making-Bewegung ist eine Do-It-Yourself-Kultur, bei der Selbstständigkeit, kooperatives Arbeiten und das Lernen durch Tun im Vordergrund stehen. Making-Workshops in Schulen sind eine Möglichkeit, unter Einhaltung von grundlegenden Prinzipien, mit verschiedensten Making-Werkzeugen offene und nachhaltige Lernsettings anzubieten. In zwei Interviews berichten Experten im 3D-Druck-Bereich darüber, wie Schulen erfolgreich 3D-Drucker im Unterricht einsetzen können und nehmen Stellung zu Hürden im Schulsetting. Beginnend mit der Planung, über die Durchführung bis hin zur Evaluierung wird ein an einer österreichischen allgemeinbildenden höheren Schule erfolgreich abgehaltener Making-Workshop analysiert. Diese Arbeit bietet eine, auf gesammelten Erfahrungen basierende, Checkliste für die Planung zukünftiger Workshops an.

> findR *
Produktinformationen

Making an Schulen online kaufen

Die Publikation Making an Schulen - Potentialanalyse eines Workshops über 3D-Druck, VR-Brillen und Podcasting von , , ist bei BoD – Books on Demand GmbH, Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 3D Druck, Making, Schule, Technology Enhanced Learning, Virtual Reality. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.99 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!