fbpx
Magische Wende von Bulant,  Rudolf

Magische Wende

Es ist inzwischen das fünfte Buch aus diesem erfolgreichen Wende-Zyklus. Das Buch enthält zwölf Erzählungen, die wie immer einen Regionalbezug zum Wein- und Waldviertel aufweisen. Es ist dem Autor ein Anliegen stets eine Gratwanderung zwischen Realität und Phantasie anzustreben, da genau diese Unschärfe vom Publikum besonders geschätzt wird. Es kommt häufig vor, dass er nach einer Lesung gefragt wird, ob er das alles tatsächlich erlebt habe. Die Region entlang des Manhartsberges ist extrem energetisch und beherbergt viele Kraftpunkte und mystische Plätze. Speziell die Region um die Kogelsteine bei Eggenburg hat eine besondere Faszination und keine Erzählung kann fantastisch genug sein, dass die Menschen seltsamste Vorkommnisse an diesem Ort nicht trotzdem für möglich halten.

Auf Grund der ungebrochenen Nachfrage nach „Wein-Schokolade und pikante Literatur“, ein Lesezyklus mit hohem Unterhaltungswert für alle Sinne, sind auch dieses Mal wieder ein paar neue heiter erotische Erzählungen dabei.

Alle historischen und landschaftlichen Elemente sind präzise recherchiert und in spannende Geschichten integriert, so dass dieses Buch sicherlich wieder auch als wertvolle touristische Werbung für die Region verwendet werden kann. Es spiegelt eben die pure Faszination des Wein- und Waldviertes literarisch wider.

Gefördert durch das Land Niederösterreich

> findR *
Produktinformationen

Magische Wende online kaufen

Die Publikation Magische Wende von ist bei Berger & Söhne, Ferdinand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: erzaehlung, Kogelsteine, Kraftplätze, Magisch, Manhartsberg, Mystik, Phantasie, Realität,, Waldviertel, Weinviertel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 17.95 EUR und in Österreich 17.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!