fbpx
Mach das Licht an von Mercier,  Sandy

Mach das Licht an

Ich blinzle mehrmals, als könnte ich dadurch mehr sehen, doch es bleibt tiefschwarz. Meine vors Gesicht gehobene Hand ist nicht zu sehen, als hätte die Dunkelheit mich aufgefressen.

Katharinas Leben besteht aus One-Night-Stands und durchfeierten Nächten. Zur Frankfurter Buchmesse erhält sie eine Einladung von ihrer Verlegerin und kommt dabei ihrer Vergangenheit, die sie so verzweifelt vergessen will, gefährlich nahe.
Ihre beste Freundin Eva hat in Berlin eigene Probleme. Hochschwanger und betrogen verlässt sie Hals über Kopf ihre Familie, um Katharina in Frankfurt zu überraschen.
Doch Katharina ist unauffindbar. Jede Spur führt zu weiteren Geheimnissen. Jedes Geheimnis tiefer in Katharinas Abgründe.

> findR *
Produktinformationen

Mach das Licht an online kaufen

Die Publikation Mach das Licht an von ist bei Nova MD erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: «Affäre», Alkoholismus, Alptraum, Andreas Gruber, Angst, Arne Dahl, Autorin, Berlin, Beste Freunde, Betrug, Buchbranche, Buchmesse, Burnout, Catherine Shepherd, Charlotte Link, Chris Carter, cody mcfadyen, Cupido, Dan Wells, Dates, Depression, Die Therapie, Ehebruch, Elizabeth George, Frank Schätzing, Frankfurt Oder, Frankfurter Buchmesse, Frau, Geschwister, Grusel, Henning Manekll, Ian Ranking, Ihr letzes Date, Ilona Bulazel, James Patterson, Jilliane Hoffmann, Jo Nesbø, John Katzenbach, Joy Fielding, Karin Slaughter, Kathy Reichs, Krimi in Berlin, Lauf, Jane, lauf!, Liebeskummer, loreth anne white, Macht, Martin Krist, Melanie Raabe, Nele Neuhaus, Opfer, Panik, Panikattacke, psychisch krank, Psycho, Psychopath, Psychothriller, Rache, Rachel Caine, Schauerroman, schlafstoerung, Sebastian Fitzek, Sex, Simon Beckett, Sozialphobie, Spannung, Stadtleben, Strafe, Suspense, Tess Gerritsen, Therapeutin, Thriller, Tinder, Ursula Poznanski, Val McDermid, Verderben, Verrat. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.85 EUR und in Österreich 13.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!