fbpx
Love Machine von Schmied,  Andreas

Love Machine

Der österreichische Publikumserfolg 2019: „Georgy Hillmaier (Thomas Stipsits), Gitarrist und Sänger einer Zwei-Mann-Band, verliert seinen kongenialen Partner und besten Freund. Waldemar stirbt während einer Geburtstagsfeier an einem Herzinfarkt. Ohne Geld und Wohnung, entdeckt Georgy eine lukrative Marktlücke. Er stellt sich und seinen Körper der Damenwelt entgeltlich zur Verfügung. Nach anfänglich durchaus positiven Erfahrungen im neuen Metier passiert das Unglück. Georgy verliebt sich in Waldemars Schwester, die Fahrschullehrerin Jadwiga (Claudia Kottal), die wiederum wenig Interesse an Sex zu haben scheint. Ein verliebter Callboy ist jedoch eine denkbar schlechte Kombination – da hilft auch die doppelte Dosis Viagra nichts …“ (FILM.AT)

„Hochkarätig besetzte Romantikkomödie, in der Thomas Stipsits nahbar und komisch durch die Welt der käuflichen Liebe torkelt. Wiener Schmäh von authentisch bis anstößig.“ KLEINE ZEITUNG

Ö 2019
REGIE: Andreas Schmied
DREHBUCH: Silvia Wohlmuth
DREHBUCHBEARBEITUNG: Andreas Schmied
PRODUZENT: Helmut Grasser
KAMERA: Anna Hawliczek
MASKE: Kiky von Rebenthal, Tom Mayr
SZENENBILD: Katharina Haring, Nina Salak
TON: Sergey Martynyuk
KOSTÜMBILD: Monika Buttinger
SCHNITT: Olivia Retzer
MUSIK: Matthias Weber, Yariv Vaknin
PRODUCERIN: Gabi Stefansich
MIT: Thomas Stipsits, Claudia Kottal, Julia Edtmeier, Ulrike Beimpold, Lilian Klebow, Katharina Straßer, Barbara Schöneberger, Adele Neuhauser, Stefan Bernheimer, u.v.a.

> findR *
Produktinformationen

Love Machine online kaufen

Die Publikation Love Machine von ist bei Hoanzl erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Callboy, Komoedie, Wiener Schmäh. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 9.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!