fbpx
Little Joe von Hausner,  Jessica

Little Joe

In ihrem ersten englischsprachigen Film navigiert Hausner stilsicher zwischen Psychothriller und Horrordrama. „Little Joe“ ist der Name einer genmanipulierten Pflanze, die in einem Bio-Labor eigens dafür gezüchtet wurde, um Menschen glücklich zu machen. Doch in der Umgebung der Biologin Alice (Emily Beecham, in Cannes mit dem Preis für die Beste Darstellerin ausgezeichnet) machen sich andere Nebenwirkungen der Pflanze bemerkbar. Ihr kleiner Sohn etwa kehrt sich immer mehr von ihr ab. Oder ist das sein normales Aufwachsen? Hausners Bio-Science-Fiction ist so kalt wie scharf beobachtet und dabei nicht ohne Humor, wenn auch von der tiefschwarzen Sorte. (BARBARA SCHWEIZERHOF, VIENNALE 2019)

„Das Unheimliche finde ich spannend, wenn es in alltäglichen Situationen steckt. Es geht um unsere versteckten Ängste, allen voran die Angst zu sterben, die man verdrängen muss, um das Leben genießen zu können.“ JESSICA HAUSNER

UK/Ö/D 2019
REGIE: Jessica Hausner
DREHBUCH: Jessica Hausner, Geraldine Bajard
PRODUZENT(INN)EN: Bruno Wagner, Bertrand Faivre, Philippe Bober, Martin Gschlacht, Jessica Hausner, Gerardine O’Flynn
KAMERA: Martin Gschlacht
KOSTÜMDESIGN: Tanja Hausner
PRODUKTIONSDESIGN: Katharina Wöppermann
MASKE: Heiko Schmidt, Kerstin Gaecklein
SCHNITT: Karina Ressler
TONTECHNIK: Malcom Cromie
MIT: Emily Beecham, Ben Whishaw, Kerry Fox, Kit Connor, David Wilmot, Phénix Brossard, Sebastian Hülk, Lindsay Duncan, u.v.a.

> findR *
Produktinformationen

Little Joe online kaufen

Die Publikation Little Joe von ist bei Hoanzl erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Genmanipulation, Horrordrama, Psychothriller. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 9.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!