fbpx
Liljecronas Heim von Lagerloef,  Selma, Nöldeke,  Christoph

Liljecronas Heim

Selma Lagerlöf
Liljecronas Heim
Am zweiten Weihnachtstag 1800 bläst ein eisiger Sturm über
Värmland.
Da verschlägt es die dreizehnjährige Nora, genannt ‚Kleinmädel
‚, Tochter einer armen Tagelöhnerin, an den Pfarrhof
von Lövdala und zu Maja Lisa, der siebzehnjährigen Tochter
des Pfarrers. Maja Lisa hat es nicht leicht, ist sie doch unter
das Joch einer hartherzigen Stiefmutter geraten, die ihr den
geliebten Vater entfremdet. Kann Olof Liljecrona, der Finnenpfarrer,
oder sein Bruder Sven, der melancholische Geiger,
sie aus ihrer verzweifelten Lage befreien?
Selma Lagerlöf (1858-1940) gilt als eine der bedeutendsten
schwedischen Schriftstellerinnen. Der ‚Liljecrona‘ von 1911
ist eine Seitengeschichte zu ihrem Debüt-Roman ‚Gösta
Berlings saga‘ und spielt wie dieser in ihrer Heimat im westschwedischen
Värmland.
1909 erhielt Selma Lagerlöf den Literaturnobelpreis.
Der ‚Liljecrona‘ erscheint hier in einer Neuübersetzung
durch den Backnanger Autor und Skandinavien-Enthusiasten
Christoph Nöldeke.

> findR *
Produktinformationen

Liljecronas Heim online kaufen

Die Publikation Liljecronas Heim von , ist bei epubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1800, Freundschaft, Leben. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.5 EUR und in Österreich 12.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!