fbpx
Liebe Tante Ivy … von Izykowski,  Ute, of Mallard Alley,  Pilgrim Paige

Liebe Tante Ivy …

Völlig unerwartet ist Golden Retrieverhündin Ivy gestorben. Sie hatte Krebs, der bis kurz vor ihrem Tod unbemerkt geblieben war. Frauchen und Herrchen sind erschüttert und untröstlich, dass ihr „Wichtel“, wie sie Ivy nannten, plötzlich nicht mehr da ist. Und auch Paige, die jüngere Goldenhündin im Hause Izykowski, vermisst ihre Tante Ivy ganz schrecklich und sie weiß oft nicht, wie sie ohne sie klar kommen soll. Paige hat ein Jahr lang Briefe an Tante Ivy geschrieben, ihr erzählt, wie sich das Leben ohne sie nun anfühlt, und wie sie es schafft, weiter zu machen. Diese Briefe sollen Mut machen, auch nach einem tragischen Verlust das Gute zu suchen und zurück ins Leben zu finden. Liebe Ivy, wir hoffen, du hast Paiges Briefe gelesen. Wo auch immer du nun sein magst.

> findR *
Produktinformationen