fbpx
Lidice von Mann,  Heinrich, Stark,  Michael

Lidice

Roman

Heinrich Manns großer Exilroman zum Massaker in Lidice
Weil ein streunender Hund einen Unfall verursacht, wird die Wagenkolonne des SS-Führers Reinhard Heydrich in Lidice aufgehalten und die Dorfbevölkerung schikaniert. Ein Student aus dem Ort entdeckt seine Begabung, den Statthalter Hitlers zu imitieren, und sorgt als Doppelgänger für viel Verwirrung unter den Besatzern … Im Juni 1942 richten die deutschen Besatzer ein Massaker in dem tschechischen Dorf Lidice an. Heinrich Manns Exilroman aus dem Jahr 1943 ist der mutige literarische Versuch, auf die nationalsozialistischen Verbrechen mit Komik und grotesker Komödie zu antworten.

> findR *
Produktinformationen

Lidice online kaufen

Die Publikation Lidice - Roman von , ist bei FISCHER Taschenbuch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anspruchsvolle Literatur, Attentat, Besatzung, Diktatur, Exil, Exilroman, Genozid, Komik, Nationalsozialismus, NS, Schelmenroman, SS, tschechien, Widerstand, Zweiter Weltkrieg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16 EUR und in Österreich 17.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!