fbpx
Lewis Carroll: ALICE. Band 1 von Flemming,  Günther

Lewis Carroll: ALICE. Band 1

Alices Abenteuer im Wunderland

Band 1 der dreibändigen Jubiläums-Edition bringt ‚Alices Abenteuer im Wunderland‘, ins Deutsche übersetzt und reich kommentiert. Der ›Cicerone‹ führt durch den Roman und in seine verborgenen Qualitäten ein. Die Quellen der Parodien und Folklore-Verse sind nachgewiesen und, als ›Echoraum‹ im Leser, ins Deutsche übersetzt. Der Stellenkommentar geht auf Differenzen der Übersetzung gegenüber dem Originaltext ein, weist Quellen nach und macht auf Parallelformungen in der zeitgenössischen angloamerikanischen Literatur aufmerksam, vorzugsweise in den Werken von Edgar Allan Poe, William Makepeace Thackeray, Charles Dickens und Charles Stuart Calverley. Den dazu benötigten fremdsprachigen Zitaten sind deutsche Übersetzungen beigegeben. Insgesamt gesehen, entsteht so ein differenziertes Bild, das den Charme des ›Kinderbuches‹, der sich dem Leser ohne weiteres erschließt, um ein reiches Hintergrundbild zur eigentlichen literarischen Bedeutung ergänzt. Dabei wird die innovative Leistung des Dichters deutlich, auf welche die großen Werke seiner Nachfolger im zwanzigsten Jahrhundert, allen voran James Joyce und Arno Schmidt, ein erhellendes Licht zurück werfen, das Carrolls Stellung in der Literaturgeschichte deutlich macht.

> findR *
Produktinformationen

Lewis Carroll: ALICE. Band 1 online kaufen

Die Publikation Lewis Carroll: ALICE. Band 1 - Alices Abenteuer im Wunderland von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Charles Dickens, Charles Stuart Calverley, Edgar Allan Poe, englische Literatur, William Makepeace Thackeray. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 63.8 EUR und in Österreich 63.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!