fbpx
Let the Games beGay! von Bosch,  Heike, Braun,  Philipp

Let the Games beGay!

Bewegende Momente bei den größten Sportereignissen der besonderen Art

Von Amerika bis Zimbawe erzählen Schwule und Lesben von ihren Highlights bei den Gay Games in Sydney und den Eurogames in München. Spielerinnen und Spieler unterschiedlicher Nationen und Teams sind portraitiert dargestellt. Sachkapitel, wie Geschichte der Games, Organisation, Kultur und Politik, prominentes Vor- und Grusswort, Adresslisten und Facts runden das Buch ab. Viele der portraitierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind abgebildet. Mit „Let the Games beGay“ wollen wir die weltweiten Sportveranstaltungen, wie die Gay Games, Out Games und Eurogames bekannter und populärer machen und die gay community stärken und motivieren.

> findR *
Produktinformationen

Let the Games beGay! online kaufen

Die Publikation Let the Games beGay! - Bewegende Momente bei den größten Sportereignissen der besonderen Art von , ist bei Gatzanis, Jolanta Gatzanis Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Amsterdam, Chicago, Claudia Roth, Cleveland, Cologne, Cross-dressing, Equality, EuroGames, gay, Gay Games, Gender, homosexuell, Identitaet, Identity, Koeln, Lesben, Lesbian, LGBT, Menschenrechte, Montréal, Muenchen, Munic, Olympia, Olympische Spiele, Out Games, Paris, Rainbow, Regenbogen, Schwule, Sport, sports, Sydney, Toleranz, Transgender, Transvestit, Ulrike Folkerts, Wowereit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 9.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!