Dionysiker Lenau – Melancholie und Poesie von Gibson,  Carl

Dionysiker Lenau – Melancholie und Poesie

Große Natur- und Liebes-Lyrik der Spätromantik, existenzielle Dichtung. Einführung in das poetische Werk des Edlen Nikolaus Niembsch von Strehlenau, genannt „Nikolaus Lenau“, mit einer Auswahl „verkannter“ Gedichte Biographischer Abriss und Interpretation

Mein Standardwerk „Lenau. Leben – Werk – Wirkung, Heidelberg 1989, weltweit verbreitet, steht vor einer Neuauflage. Da eine Neuedition noch ungewiss ist, präsentiere ich – nunmehr nach 30 Jahren – meine neuesten Forschungserkenntnisse zum Thema „Lenau“ in diesem Werk, das einerseits eine Kurzbiographie darstellt und andererseits Interpretationen ausgewählter Dichtungen enthält – bei veränderten Perspektiven.

> findR *
Produktinformationen

Dionysiker Lenau - Melancholie und Poesie online kaufen

Die Publikation Dionysiker Lenau - Melancholie und Poesie - Große Natur- und Liebes-Lyrik der Spätromantik, existenzielle Dichtung. Einführung in das poetische Werk des Edlen Nikolaus Niembsch von Strehlenau, genannt „Nikolaus Lenau“, mit einer Auswahl „verkannter“ Gedichte Biographischer Abriss und Interpretation von ist bei Gibson, Carl erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Vormärz", Amerika / USA, Antiklerikalismus, Biedermeier, Christentum-Kritik, Die Albigenser, Die nächtliche Fahrt, Interpretation, Don Juan, Doppelsonett Einsamkeit, Interpretation, Einsamkeit, Existenzphilosophie, Jaspers, Faust, Gedichte, Heines Lenau-Rezeption?, Lenaus Amerika-Reise, Liebesgedichte, Lyrik, Melancholie, Misanthropie, Mythos, Naturlyrik, Nihilismus, Nikolaus Lenau, Pessimismus, Skepsis, Politische Dichtung, Savonarola, Schwäbische Schule, Verkannte Dichtungen, Zeitkritik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 51.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!