fbpx
Leitfaden SGB II/SGB XII von Thomé,  Harald

Leitfaden SGB II/SGB XII

Bürgergeld und Sozialhilfe von A bis Z

Der Leitfaden SGB II/SGB XII, Bürgergeld und Sozialhilfe von A bis Z, setzt seit Jahrzehnten Standards in der Sozialberatung. Er ist das Ratgeberwerk zum SGB II und SGB XII in einem Band. In ihn fließt unter der Herausgeberschaft von Harald Thomé die langjährige Beratungs- und Schulungspraxis der Autor:innen ein. Beziehende von Sozialleistungen erkennen ihre Rechte auf einen Blick, Sozialberater:innen, Mitarbeiter:innen der Sozial- und Wohlfahrtsverbände sowie Anwält:innen erhalten fachliche Unterstützung für die Durchsetzung der Ansprüche der Ratsuchenden.

Die 32. Auflage des Leitfadens 2023/2024 entsteht parallel zur geplanten großen Reform der Hartz- IV-Gesetze („Bürgergeld“) und bezieht diese selbstverständlich mit ein. Neue Stichworte kommen hinzu, andere werden redaktionell angepasst. Der Leitfaden wird unter Mitarbeit des gesamten, bewährten Autor:innenenteams erstmals im NOMOS-Verlag veröffentlicht. Abhängig von den Rechtsänderungen ist die Neuauflage für das 1. Halbjahr 2023 geplant und kann bereits vorbestellt werden.

> findR *

Leitfaden SGB II/SGB XII online kaufen

Die Publikation Leitfaden SGB II/SGB XII - Bürgergeld und Sozialhilfe von A bis Z von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsamt Sozialberatung, Arbeitslosengeld II, Arbeitslosigkeit, Armut, Beratungsstellen, Bürgergeld, Erwerbslose, Existenzsicherung, Grundsicherung für Arbeitsuchende, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hartz IV, Hilfe zum Lebensunterhalt, Langzeitarbeitslosigkeit, Leitfaden Alg II/Sozialhilfe von A-Z, Lohndumping, Niedriglohn, persönliche Finanzen, SGB II, SGB XII, Sozialabbau, Soziale Berufe, soziale Sicherung, Sozialhilfe, Sozialhilferecht, Sozialleistungen, Wohnen und Obdachlosigkeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23 EUR und in Österreich 23.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!