fbpx
Lehr-Lern-Labore der Universität Kassel von Bosse,  Dorit, Griesel,  Clemens, Wodzinski,  Rita

Lehr-Lern-Labore der Universität Kassel

Forschungsbasierte Verknüpfung von Theorie und Praxis unter dem Aspekt der kognitiven Aktivierung

Das Projekt „Professionalisierung durch Vernetzung – Fortführung und Potenzierung“ (PRONET) der „Qualitätsoffensive
Lehrerbildung“ ist 2018 in die zweite Förderphase gestartet. Ein Teilprojekt, welches den Kerngedanken der Vernetzung im Titel trägt, ist das Teilprojekt 5 „Verzahnung und Weiterentwicklung der Studienwerkstätten zu Lehr-Lern-Laboren“. Hierbei
wurde an dem Teilprojekt aus der ersten Förderphase angeknüpft, in dem die inhaltliche Zusammenarbeit der Kasseler Studienwerkstätten im Zentrum stand. In der zweiten Förderphase geht es nun um deren Weiterentwicklung zu Lehr-Lern-Laboren, und zwar unter dem Aspekt der kognitiven Aktivierung. Lehr-Lern-Labore wie auch Studienwerkstätten sind universitäre Räume, die durch eine praxisorientierte Arbeit der Professionalisierung der Studierenden dienen. Aufgrund der Unterschiedlichkeit der einzelnen Studienwerkstätten, die auf dem Weg sind, sich zu Lehr-Lern-Laboren weiterzuentwickeln, wurde zunächst ein gemeinsames Begriffsverständnis entwickelt, bevor sich ein Austausch über Konzeption und Durchführung von Lehr-Lern-Labor-Seminaren anschloss. Als Produkt der erfolgten Zusammenarbeit ist die vorliegende Dokumentation entstanden, die einen Überblick über die entwickelten Lehr-Lern-Labore und einen Einblick in die jeweilige Arbeitsweise geben soll. Dabei ist anzumerken, dass an der Universität Kassel Lehr-Lern-Labore auch außerhalb der traditionellen MINT-Fächer entstanden sind. Das Teilprojekt bietet ein Forum für den Austausch von Erfahrungen der einzelnen Angebote, z.T. auch mit ersten empirischen Ergebnissen. Darüber hinaus konnten in einzelnen Fächern der Lehrerbildung neue Lehr-Lern-Labore hinzugewonnen und in die Förderstruktur des Zentrums für Lehrerbildung eingegliedert werden. Einige Lehr-Lern-Labore konnten bereits fest in den Studienstrukturen verankert und somit verstetigt werden.

> findR *
Produktinformationen

Lehr-Lern-Labore der Universität Kassel online kaufen

Die Publikation Lehr-Lern-Labore der Universität Kassel - Forschungsbasierte Verknüpfung von Theorie und Praxis unter dem Aspekt der kognitiven Aktivierung von , , ist bei Kassel University Press erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kognitive Aktivierung, Lehr-Lern-Labore, Lehrerbildung, theoriegeleitete Lernangebote. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!