fbpx
Leben im Zoo von Beck,  Lukas, Pliem,  Renate

Leben im Zoo

Mit dem Buch „Leben im Zoo“ eröffnen Lukas Beck und Renate Pliem ungewöhnliche Einblicke in den Alltag im Tiergarten Schönbrunn.

In ihrem Bildband „Leben im Zoo“, erschienen im echomedia buchverlag, präsentieren der Fotograf Lukas Beck und die Autorin Renate Pliem die Tiere des Tiergarten Schönbrunn und ihre Pfleger, festgehalten in berührenden „Doppelporträts“.

Ein Jahr lang haben Lukas Beck und Renate Pliem die Zootiere und ihre Betreuer besucht und begleitet. Dabei haben sie schreckhafte Nashörner, aufgeweckte Seepferdchen, respektlose Tigerpythons oder flirtende Papageien kennengelernt. In einprägsamen Fotos und spannenden Geschichten erfahren nun die Leser vom Alltag, aber auch von den Besonderheiten des „Lebens im Zoo“.

Die Tiere kennen ihre Betreuer gut: am Geruch, an der Stimme oder am Blick, den man austauscht. Wenn ein Baby-Flughund von der Pflegerin im Tragetuch herumgetragen wurde, sucht er auch später ihre Nähe. Die Riesenschildkröte „Schurli“ kennt ihren Pfleger Willi seit Jahrzehnten. Willi steht kurz vor der Pensionierung, Schurli ist mit 100 im besten Alter.

71 Pflegerinnen und Pfleger erzählen von ihrer Begeisterung für die Arbeit mit Tieren: Sie erkennen das Leuchten in den Augen des Pandaweibchens, wenn das Training gelungen ist oder freuen sich über die Nachzucht von seltenen Elfenblauvögeln. Man erfährt weiters von „Wandelnden Ästen“, die eigentlich Insekten sind oder von Fidschi-Leguanen, die ihre Farbe wechseln, wenn ihnen ein Weibchen gut gefällt.

Wie anlehnungsbedürftig sind Wasserbüffel? Wie viel Kraft hat ein Orang-Utan? Und warum können Flusspferde nicht schwimmen? Das Buch „Leben im Zoo“ erklärt, erzählt und unterhält. Ein Fotobuch für die ganze Familie.

> findR *
Produktinformationen

Leben im Zoo online kaufen

Die Publikation Leben im Zoo von , ist bei echomedia buchverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Tiere, Tierpfleger, Zoo. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 26.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!