fbpx
Leben im Corona-Nebel von Braun,  Walter W.

Leben im Corona-Nebel

Sicher hat seit Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Abwurf der zwei US-amerikanischen Atombomben am 6. und 9. August 1945 auf Hiroshima und Nagasaki, nichts mehr die Welt so sehr verändert, wie die Corona-Krise, die Ende 2019 in China ihren Ausgang nahm.
Der Lockdown in fast allen Ländern der Erde brachte die Wirtschaft in einem nie gekannten Ausmaß zum Stillstand und Rückgang. Plötzlich waren die Bedingungen und Schwerpunkte völlig verändert.
Wie alles im Leben hat solch ein Ereignis seine zwei Seiten.
Für die Betroffenen mag es ein Unglück, ein Desaster gewesen sein, für die Welt an sich ein Glück. Die Natur durfte kurz einmal aufatmen.
Von einem Tag zum anderen zählte nicht mehr schneller, weiter, höher, mehr und mehr und was bietet die Welt. Das Leben wurde für wenige Wochen auf das Wesentliche reduziert.

> findR *
Produktinformationen

Leben im Corona-Nebel online kaufen

Die Publikation Leben im Corona-Nebel von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Corona, gesellschaftliche Leben, Lockdown, Pandemie, Weltwirtschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.5 EUR und in Österreich 15 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!