fbpx
Länderindex Familienunternehmen

Länderindex Familienunternehmen

Standortfaktoren in Emerging Markets

Ungeachtet politischer Spannungen und Sorgen um Demokratie und Rechtsstaatlichkeit haben die Türkei, Russland und China die Standortattraktivität in den vergangenen Jahren ausgebaut. Das geht aus dem „Länderindex Familienunternehmen – Emerging Markets“ hervor, den das ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen erstellt hat. In der Untersuchung steht Russland auf dem ersten Platz, gefolgt von der Türkei und China.

Die Untersuchung stützt sich auf objektiv messbare Daten zu Wettbewerbsfaktoren, die von international anerkannten Institutionen stammen. Ein Index, der nach den Bedürfnissen von Familienunternehmen gewichtet wurde, bemisst die Standortattraktivität. Erstmals wurden auch hohe CO2-Emissionen als Standortrisiko gewertet. Die Daten sagen nichts über politische Entwicklungen aus. Gleichwohl wird deutlich, dass Demokratiedefizite und mangelhafte Rechtstaatlichkeit auf Dauer Wirtschaftsstandorten einen Schaden zufügen.

> findR *
Produktinformationen

Länderindex Familienunternehmen online kaufen

Die Publikation Länderindex Familienunternehmen - Standortfaktoren in Emerging Markets von ist bei Stiftung Familienunternehmen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet:  schwellenländer, Arbeitskosten, Brasilien, China, Energie, Familienunternehmen, Finanzierung, Humankapital, Indien, Infrastruktur, Institutionen, internationaler Vergleich, Mexiko, Produktivität, Regulierung, Russland, Standort, Standortbedingungen, Steuern, Suedafrika, tuerkei. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 41.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!