fbpx
Kurzauslegungen zum Neuen Testament von Denker,  Jürgen

Kurzauslegungen zum Neuen Testament

Ein Lesebegleiter

Briefe sind Kommunikationen bei räumlicher Ferne. Hat man nur die Schreiben der einen Seite, kennt man die Fragen, Anregungen und Befindlichkeiten der anderen Seite nicht. Man muss versuchen, diese zu rekonstruieren. Das ist spannend, auch wenn es nicht immer gelingt. Die Briefe des Neuen Testaments erfordern eine solche Spurensuche. Dieses Buch möchte Sie beim Lesen der Briefe begleiten und Hinweise zum Hintergrund der Aussagen machen. Ähnliches gilt für die Evangelien; bei ihnen und der Apostelgeschichte muss man zudem den literarischen Zusammenhang und seine Zielsetzung bedenken. Die jeweiligen Verfasser möchten ihren Zeitgenossen in ihren verschiedenen Situationen zeigen, wer Jesus ist. Die Auslegungen sind nicht erschöpfend, müssen manches auslassen. Sie sind kurz gehalten, nie mehr als eine halbe Seite, damit der Lesefluss nicht zu sehr unterbrochen wird.

> findR *
Produktinformationen