fbpx
Kunstfreiheit von Rüegger,  Vanessa

Kunstfreiheit

Die Autorin untersucht die Entstehung der Kunstfreiheit seit der Aufklärung und verankert das Grundrecht in seinen philosophischen, ästhetischen und kunsttheoretischen Bezügen. Auf dieser Grundlage entwickelt sie den Schutzbereich und die Grenzen des Grundrechts und zeigt dessen Tragweite für die Kunstförderung auf. Das erste umfassende Werk zur Kunstfreiheit unter der totalrevidierten Bundesverfassung vermittelt der Praxis wertvolle Leitlinien für die Anwendung des Grundrechts. Die Untersuchung erfolgt unter eingehender Berücksichtigung des internationalen Rechts sowie des deutschen und U.S.-amerikanischen Verfassungsrechts.

> findR *
Produktinformationen

Kunstfreiheit online kaufen

Die Publikation Kunstfreiheit von ist bei Helbing & Lichtenhahn, Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Grundrecht, Kunstfreiheit, Schweizer Bundesverfassung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 152 EUR und in Österreich 152 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!