Ressourcen des Christentums von Jullien,  Francois, Landrichter,  Erwin

Ressourcen des Christentums

Zugänglich auch ohne Glaubensbekenntnis

»Kulturelle Ressourcen“, das sind für Francois Jullien die vielen Konzepte, die den Charakter gesellschaftlichen Zusammenlebens und die Lebensweise der Einzelnen darin bestimmen. In einer globalisierten Welt kann jeder Mensch die Ressourcen, die ihm helfen, wählen und für sich nutzen, ohne dass jede dieser Ressourcen für alle immer gleichermaßen verbindlich wäre.
Was für Sprachspiele, für Bildungstraditionen oder Alltagsbräuche gilt, so die These dieses Essays, gilt genauso auch für das Christentum. Betrachtet man es als kulturelle Ressource, dann geht es nicht mehr um die Frage religiösen Glaubens oder Unglaubens, sondern z.B. darum, welche Bilder vom Menschen in den Texten der Evangelien bewahrt werden – und um die Frage, was diese heute zu einem gelingenden gesellschaftlichen Zusammenleben beitragen können.

> findR *
Produktinformationen

Ressourcen des Christentums online kaufen

Die Publikation Ressourcen des Christentums - Zugänglich auch ohne Glaubensbekenntnis von , ist bei Gütersloher Verlagshaus, L'Herne erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bedeutung des Christentums, Bibel heute, christlicher Glaube, Globalisierung, Kultur, Kulturelle Identität, Plurale Gesellschaft, Religionen, Zukunft der Kirche, Zukunft des Christentums. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!