fbpx
Kommentar zum Bankwesengesetz – BWG inkl. 78. Lfg. von Kammel,  Armin, Laurer,  H. René, Ratka,  Thomas, Schütz,  Melitta

Kommentar zum Bankwesengesetz – BWG inkl. 78. Lfg.

Kommentar in Faszikeln.

Bis zu sieben BWG-Novellen jährlich, neue europarechtliche Vorgaben durch die CRR II und hohes finanzielles Risiko – Juristen im Bankrecht brauchen starke Nerven und sichere Informationen. Letztere finden Sie im Großkommentar zum BWG: Bankrechtsexperten aus Wissenschaft und Praxis kommentieren BWG und CRR unter Berücksichtigung aktueller österreichischer und deutscher Literatur.

Die aktuellen Lieferungen berücksichtigen die Neuerungen durch die CRR II, soweit diese bereits anwendbar sind, und geben einen Ausblick auf künftige Entwicklungen.

Jetzt neu und aktualisiert im Kommentar:
• § 27 BWG: Besondere Vorschriften für Kreditgenossenschaften
• §§ 39e – 41 BWG: Beschwerdeabwicklung, Meldepflichten
• Art 119 – 123 CRR: Risikopositionen gegenüber Instituten, Unternehmen bzw aus dem Mengengeschäft
• Art 124 – 126 CRR: Besicherte Risikopositionen
• Art 133, 134 CRR: Beteiligungsrisikopositionen, Sonstige Positionen
• Art 135 – 141 CRR: Anerkennung und Zuordnung von Bonitätsbeurteilungen
• Art 192 – 204a CRR: Kreditrisikominderung
• Art 271 – 294 CRR: Gegenparteiausfallrisiko

> findR *
Produktinformationen

Kommentar zum Bankwesengesetz - BWG inkl. 78. Lfg. online kaufen

Die Publikation Kommentar zum Bankwesengesetz - BWG inkl. 78. Lfg. - Kommentar in Faszikeln. von , , , ist bei MANZ Verlag Wien erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bankwesen, Bankwesengesetz, BWG. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 328.78 EUR und in Österreich 338 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!