Klinische Studien lesen und verstehen von Benesch,  Michael, Steiner,  Elisabeth

Klinische Studien lesen und verstehen

Studierende wie Lehrende stehen häufig vor der Herausforderung, Studien lesen und deren Ergebnisse bewerten zu müssen. Dieses einfach gestaltete und verständliche Lehrbuch vermittelt die Grundlagen dafür und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage. Statistisch bzw. epidemiologisch nicht oder kaum vorgebildete Leser lernen an Beispielen aus Medizin, Sozialwissenschaften oder Psychologie, Studienergebnisse zu beurteilen und zu verstehen. Zentral sind das „Schlüsselthema Signifikanz“ und die damit verbundenen Begriffe (z. B. Alpha-Fehler, Power- Analyse, Signifikanzniveau, p-Wert). Ferner werden häufige medizinstatistische Kennzahlen erklärt und können mit Hilfe des Buches korrekt interpretiert werden. Checklisten bieten zudem praktische Hilfe bei der systematischen Beurteilung von Publikationen.

Jedes Kapitel beinhaltet Übungsbeispiele mit Musterlösungen. Formeln werden weitgehend vermieden. Zahlreiche Bezüge zu Beispielen und Hintergründen aus dem Alltag erleichtern das Verstehen und Interpretieren empirischer Studien und statistischer Kennzahlen.

> findR *
Produktinformationen

Klinische Studien lesen und verstehen online kaufen

Die Publikation Klinische Studien lesen und verstehen von , ist bei Facultas, UTB erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alpha-Fehler, empirische Studien, Inzidenz, klinische Studien, Konfidenzintervalle, Lehrbuch, medizinstatistische Kennzahlen, NNT, p-Wert, Power- Analyse, Prävalenz, Psychologie, psychologie studieren, Schlüsselthema Signifikanz, Signifikanzniveau, Soziologie, statistischer Kennzahlen, Stichprobe, Studiendesigns, UTB. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.99 EUR und in Österreich 17.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!