fbpx
Kinder und Jugendliche in der COVID-19-Pandemie von Griemmert,  Maria, Oommen-Halbach,  Anne, Weyers,  Simone

Kinder und Jugendliche in der COVID-19-Pandemie

Perspektiven aus Praxis und Wissenschaft

Die Lebenswelten von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien sind von den Maßnahmen zum Infektionsschutz in der COVID-19-Pandemie seit dem Frühjahr 2020 besonders stark betroffen: Hierzu zählen sowohl Aspekte der psychischen und physischen Gesundheit als auch der psychosozialen, sprachlichen und motorischen Entwicklung von Heranwachsenden. Der vorliegende Band bündelt interdisziplinäre Beiträge aus Forschung und Praxis der regionalen Versorgungslandschaft, die die Problemlagen von Kindern und Jugendlichen im ersten Jahr der Pandemie beleuchten. Die verschiedenen Perspektiven sowohl von betroffenen Personengruppen als auch von Fachkräften und Forschenden aus den Bereichen Kinder- und Jugendmedizin, Sportwissenschaften, Psychologie, Pädagogik, Soziale Arbeit, Kinderschutz, Recht, Medizinsoziologie und Medizingeschichte tragen zur Identifikation von Versorgungs- und Forschungslücken bei.

> findR *
Produktinformationen

Kinder und Jugendliche in der COVID-19-Pandemie online kaufen

Die Publikation Kinder und Jugendliche in der COVID-19-Pandemie - Perspektiven aus Praxis und Wissenschaft von , , ist bei düsseldorf university press dup erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Covid-19, Kinder und Jugendliche, Pandemic, children and adolescents, COVID-19, Pandemie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 0 EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!