fbpx
Kernfragen der GEW von Winkelmann,  Bernd

Kernfragen der GEW

Positionen einer Bildungsgewerkschaft

Fragen fordern Gedanken heraus

Und »Kernfragen« tun dies umso mehr. In dem vorliegenden Buch gelingt es, in 18 Beiträgen wesentliche Themen gewerkschaftlicher Arbeit zu erörtern.

Bernd Winkelmann, zwanzig Jahre lang einer der Sprecher:innen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft im Lande Bremen, bereitet dabei Inhalte auf, die mit zum Teil heftigen Auseinandersetzungen im politischen Raum verbunden waren.

So ziehen die Aktionen und Kämpfe der letzten Jahre wie die markanten Parolen der Demonstrationen am Auge der Lesenden vorbei. Bezüge zur Vergangenheit werden hergestellt, Anregungen für zukünftiges Handeln ausgesprochen.
Deutlich wird dabei, dass die GEW ihrem Anspruch nachkommt, Bildungsgewerkschaft zu sein und nicht ausschließlich Lehrkräfte zu vertreten. Arbeitszeiten und -belastungen, strukturelle Änderungen im Aufbau des Schulwesens, gesamtgesellschaftliche Anforderungen wie die der Inklusion und Ansprüche an einen zeitgemäßen Schulbau sind u.a. Gegenstand der Aufsätze. Diese Stellungnahmen sind verbunden mit grundsätzlichen Einschätzungen zu Trends in der Jugendkultur sowie mit Gedanken darüber, was »Bildung« denn heutzutage bedeutet.

Der Band spricht anhand von »Kernfragen« somit alle Kolleg:innen an, die sich in und außerhalb ihrer pädagogischen Arbeit engagieren wollen. Das Buch enthält wertvolle Informationen, regt zum Hinterfragen an und fordert zur Unterstützung der Gewerkschaft auf.

> findR *
Produktinformationen

Kernfragen der GEW online kaufen

Die Publikation Kernfragen der GEW - Positionen einer Bildungsgewerkschaft von ist bei Kellner Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aktionen, Bildungsgewerkschaft, Demonstrationen, Erziehung, GEW, Gewerkschaft, Jugendkultur, Kaempfe, Lehrkräfte, Wissenschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.9 EUR und in Österreich 17.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!