fbpx
Keine halben Sachen von Holzner,  Carola

Keine halben Sachen

Wie die Notaufnahme den Blick aufs Leben verändert

In der Notaufnahme zeigt sich, worauf es wirklich ankommt! Sie verändert den Blick aufs Leben.
Keine halben Sachen. Die Notärztin Carola Holzner spricht Klartext. Dabei bleibt sie immer sie selbst mit Blick auf die, für die ihr Herz schlägt: ihre Patientinnen und Patienten und deren Schicksale. Sie berichtet von Menschen, die alle auf ihre Art bewegen: Die alleinerziehende Mutter, die eine lebenswichtige Operation verweigert, aus Angst ihren Job zu verlieren. Der verzweifelte Vater, der selbst dem Tod seiner kleinen Tochter einen Sinn geben will, indem er junge Ärzte aufrüttelt.
Und sie berichtet von Wundern, die uns staunen lassen und dann geschehen können, wenn Menschen über sich selbst hinauswachsen. Denn das Leben schreibt immer noch die besten Geschichten.
Gerechtigkeit, Verantwortung und Mitgefühl. In der Notaufnahme stellen sich die wichtigen Fragen des Lebens. Doc Caro nimmt uns mit hinter die Kulissen und zeigt, dass jede/r Einzelne für sich selbst und andere etwas tun kann. 

> findR *
Produktinformationen

Keine halben Sachen online kaufen

Die Publikation Keine halben Sachen - Wie die Notaufnahme den Blick aufs Leben verändert von ist bei FISCHER E-Books erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 112, Arztserien, atemnot, Bergdoktor, Boostern, Buchgeschenk für Frauen, Corona, Diabetes, Doc Caro, Geburt, Herzinfarkt, Herzmassage, Hilfe, Hubschrauber, Impfen, Karl Lauterbach, Krankenhaus, Leben retten, Lebensgeschichten, Medizin für alle, Notärztin, Notfall, Orientierung, Patienten, Pflegenotstand, Philosophie des Alltags, Ruhrpott, spannend, Sterben, strake Frauen, Tattoo, Werte, Wiederbelebung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.99 EUR und in Österreich 14.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!