Kaiserreisen von Kastner,  Richard H.

Kaiserreisen

K.u.k. Sehnsuchtsorte Bad Ischl - Gödöllo - Mariazell - Wallsee

Eugen Ketterl, Leibkammerdiener Kaiser Franz Josephs I., hinterließ eine einzigartige Sammlung von Ansichtskarten, die er von den zahlreichen Reisen mit dem Monarchen seiner Familie geschrieben hatte. Diese großteils kolorierten Ansichtskarten, die sich im Besitz des Autors befinden, umfassen vor allem Orte in den Kronländern der Monarchie, so im ungarischen Tiefland, in der felsigen Landschaft Dalmatiens, im Hochgebirge Tirols und an der Adria. Im Besonderen waren Sehnsuchtsorte von Kaiser Franz Joseph Bad Ischl, Gödöllö, Mariazell und Wallsee. Auch die Reisen in das europäische Ausland werden dokumentiert.
Von besonderem Interesse sind die Verkehrsmittel, die dem Kaiser in seiner 68-jährigen Regierungszeit zur Verfügung standen. Sie reichen von der Kutsche und dem Reitpferd über Eisenbahn und Dampfschiff bis zum Automobil. Das erste Automobil, das im Besitz des Kaisers und auch in seiner Verwendung stand, war in den Jahren 1909 bis 1912 ein Mercedes. Es folgte ein Gräf & Stift in den Jahren 1912 bis 1914. Beide Automobile und ihr Einsatz für den Kaiser werden in Wort und Bild eingehend dargestellt.

> findR *
Produktinformationen

Kaiserreisen online kaufen

Die Publikation Kaiserreisen - K.u.k. Sehnsuchtsorte Bad Ischl - Gödöllo - Mariazell - Wallsee von ist bei KRAL erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bad Ischl, Donaumonarchie, Franz Joseph, Geschichte, Gödöllö, Habsburger, Hofburg, Kammerdiener, Ketterl, Kultur, Mariazell, Monarchie, oesterreich, Reisen, Wallsee, Wien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.9 EUR und in Österreich 26.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!