fbpx
Juristische Argumentationstheorie von Neumann,  Ulfrid

Juristische Argumentationstheorie

Wie stehen Methodenlehre und juristische Argumentation zueinander? Was ist juristische Argumentation, was „bloße“ Rhetorik? Das Lehrbuch zur juristischen Argumentationstheorie stellt die Modelle juristischen Argumentierens vor und unterzieht sie einer (kritischen) Würdigung. Das betrifft etwa die Argumentationsanalyse seitens der „Strukturierenden Rechtslehre“ und das sogenannte „pragma-dialektische“ Modell der Argumentation. Explizit warnt der Band vor einem postmodernen Irrationalismus, der die Regelorientierung juristischen Argumentierens grundsätzlich in Zweifel zieht. Das Lehrbuch zeigt auf, wie die „Produktion“ von rechtlichen Entscheidungen und subgesetzlichen Regeln rational kontrollierbar und kritisierbar wird; es leistet damit einen Beitrag zu einer im besten Sinne kritischen Rechtswissenschaft.

> findR *

Juristische Argumentationstheorie online kaufen

Die Publikation Juristische Argumentationstheorie von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abduktion, Analogie, Analytische Rhetorik, Argumentationsanalyse, argumentum a fortiori, Begründungsdifferenz, Bindungskraft des Konsens, Defeasibility, Entscheidungsbegründung, Ethos, Falsifikation, Folgenorientierung, Fuzzy Logic, Gerechtigkeit, Induktion, induktive Logik, Juristischer Syllogismus, Justiztheorie, Konsens, Logik, logische Deduktion, Logische Schließung, Logos, Methodenehrlichkeit, Missverständnis., Nichtmonotone Logiken, Paradoxien, Pathos, rationale juristische Argumentation, Rechtsdogmatik, Rechtsrhetorik, Regelorientierung, Rhetorische Semiotik, Scheinbegründung, Semantik, semantische Regeln, Sprachkritik, Strukturierende Rechtslehre, Strukturtheorie, Umkehrschluss, Zirkelschluss, Zirkularität. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.9 EUR und in Österreich 27.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!