fbpx
Johann Deuer: Meine gestohlene Jugend – 13 Jahre für die Nazidiktatur von Deuer,  Peter

Johann Deuer: Meine gestohlene Jugend – 13 Jahre für die Nazidiktatur

Nach einer wahren Geschichte

Dreizehn schreckliche Jahre verbrachte Johann Deuer fern der Heimat. Als junger, zweiundzwanzigjähriger Mann in Hitlers Armee zwangsrekrutiert führt ihn der barbarische Vernichtungskrieg mit all dem Leid und der Zerstörung zunächst nach Frankreich und schließlich an die Ostfront zum Überfall auf Sowjetrussland. Als Soldat erlebt er das ganze Grauen des Zweiten Weltkrieges mit, kämpft mehrfach durch Verletzungen und Krankheiten ums Überleben und findet sich schließlich ausgemergelt und abgemagert in russischen Gefangenenlagern wieder. Erst 1949 wird er mit 35 Jahren in die Heimat zurückkehren. Johann Deuer schrieb all seine Erlebnisse nieder. Nun, 76 Jahre nach Kriegsende, überarbeitet Johanns Sohn Peter diese Niederschriften, sortiert zahlreiche Fotoaufnahmen und veröffentlicht die Schriften seines Vaters. Ein authentischer und atemberaubender Bericht, der zur Erinnerung und vor allem als Mahnung dienen soll.

> findR *
Produktinformationen

Johann Deuer: Meine gestohlene Jugend - 13 Jahre für die Nazidiktatur online kaufen

Die Publikation Johann Deuer: Meine gestohlene Jugend - 13 Jahre für die Nazidiktatur - Nach einer wahren Geschichte von ist bei Engelsdorfer Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gefangenschaft, Rußlandfeldzug, Zweiter Weltkrieg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!