Jeet-Kune-Do-Muenchen von Rettig,  Dominik

Jeet-Kune-Do-Muenchen

„“Jeet Kune Do“ bedeutet im deutschen „Weg der abfangenden Faust“ und wurde von Bruce Lee 1967 entwickelt. Jeet Kune Do ist ungebunden und frei da dieses Verteidigungssystem aus vielen funktionierenden Kampfstilen besteht. JKD muss sich an keine Richtlinien halten und entwickelt sich ständig neu. Die Idee ist, die Schüler im Training zu befreien von festen Robotertechniken die sich einschleichen.

Sich für eine Kampfkunst zu entscheiden bedeutet
– sich selbst kennen zu lernen –
Kampfkunst ist Selbsterkenntnis.

Das Herz unseres Jeet Kune Do Konzepts basiert auf:
– den traditionellen Kampfprinzipien und Formen des Wing Chun
– der Körpereinheit des Boxens
– der Streetfight-Power aus dem Krav Maga
und aus DIM MAK Schmerz-Nerven-Druckpunkten zur gewaltfreien Körperkontrolle

> findR *
Produktinformationen

Jeet-Kune-Do-Muenchen online kaufen

Die Publikation Jeet-Kune-Do-Muenchen von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ausbildung, bruce lee, Jeet Kune Do, Kampfkunst, Selbstverteidigung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!